von der Hexeneiche
Norwegische Waldkatzen
 
 
  
 
 

Wir haben Kitten

Yuri und Bommel(ine) suchen ihre Menschen

 

2016

28.05.2016 neue Fotos der Carpenters folgen am WE auch noch.

Wir haben Bildpost erhalten zu finden auf der Gallerie. Diese fülle ich nach und nach nun mit Bildern großer Hexentrolle.

23.05.2016

neue Fotos der Racker. Ich könnte die Kamera ständig im Anschlag bereit halten.

20.05.2016

neue Fotos der beiden Racker. Lange wird es nicht mehr dauern und sie werden durchs ganze Haus toben. Bommel(ine) hat schon raus wie man ausbricht und ich fand sie dann hoch oben auf dem Kratzbaum neben ihrer Nichte liegend kuschelnd.

 

17.05.2016

ein ganzer Schwung neue Fotos der Kitten auf ihren Seiten.

Schmusen ist super schön und natürlich spielen und zocken sie. Yuri übt sich im Fußball halt ein ganzer Kater und Bommel liebt es vor der Kamera zu posen wie Germanies next top catmodell. Es ist eine Freude die Beiden  zusehen und Mama Blaubeere hat schon alle Pfoten voll zu tun um sie manchmal zur Ordnung zu mauzen.

09.05.

neue Kittenfotos der beiden Racker. Sie suchen noch ihre Menschen. Wir vereinbaren gern Kennenlerntermine mit Ihnen.

Sie fressen nun komplett selbst und haben jede Menge Schabernack im Sinne, sind jedoch auch wahnsinnig verschmust und kuschelig.  Richtige Hexentrollkinder halt. Mama Schwedi hat zur Unterstützung nun nicht nur Aupair Habanera, auch Großmama Blandia hilft bei der Erziehung und unser verrücktes Radio ( aka Radio Gaga) bringt ihnen schon jede Menge Blödsinn bei, was normal ist in diesem Alter

 

26.04

neue Kittenfotos der Racker. Sie sind jetzt 4 Wochen alt und dürften den ersten  Interessentenbesuch erhalten.

Bei Interesse rufen Sie uns doch bitte an unter 02359/6071

Wir sind besser telefonisch zu erreichen als via Email.

18.04

neue Kittenfotos und die Bommelfee war da. Ja Bommel ist eine Bommeline und somit das spitting Image ihrer Großmama Blandia.

 

Silver Bells aka Bommel oder Bommeline.

Die Racker sind am Wochenende nun in den Show Shelter umgezogen. Ein Aupair ist auch dabei. Habanera unsere Französin hat den Job übernommen und Schwedi kann sich so mal immer wieder eine kleine Auszeit nehmen und zum Futternapf gehen.  Sonst war es immer so sie ´wollte futtern gehen und ein Ton aus der Wurfkiste schwups zurück. Habanera unterstützt sie in der Aufzucht und wir freuen uns sehr darüber zu sehen wie die Beiden sich um Schwedis Kinder kümmern und sich auch liebevoll putzen.

13.04
neue Kittenfotos der Carpenters


Die Hp ist noch an vielen Stellen Baustelle, ich arbeite dran.
 
Unsere Carpenters sind geboren.

Erste Bilder auf der Kittenseite


 

 Flag Counter
 
Kerstin & Ralf Köhler 02359/6071